Stellenangebot Sachbearbeiter/in „Erneuerbare Energien“

Datum 16.07.2018
Job-ID 3212867
Job-Bereich Kaufmännisch
Einsatzort 53111 Bonn

Wir suchen Sie für eine Behörde mit Sitz in Bonn ab sofort im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit Übernahmeoption als

Sachbearbeiter/in „Erneuerbare Energien“

ab sofort - Bonn

Ihre Aufgaben:

  • Analyse des Bestandes auf Eignung zur Errichtung von Anlagen für erneuerbare Energien
  • Betreuung und Pflege der unterstützenden IT-Systeme
  • Erstellung von Standortanalysen und Begleitung der Zusammenarbeit mit dem zuständigen Bundesinstitut
  • Analyse raumbezogener Daten hinsichtlich erneuerbarer Energien
  • Bereitstellung und Pflege von Geodaten
  • Umsetzung der Anforderungen an die Geodateninfrastruktur in Bezug auf erneuerbare Energien
  • Aufbereitung von Auswertungsergebnissen
  • Entwicklung, Durchführung, Überprüfung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen potenzieller Standorte
  • Mitwirkung bei der Koordination und Abstimmung aller Maßnahmen im Bereich der „Erneuerbaren Energien“ mit den betroffenen Sparten
  • Prüfung neuartiger Technologien auf Umsetzbarkeit, Umweltverträglichkeit und Effizienz
  • Kundenberatung und -betreuung sowie Mitwirkung bei der Beantwortung von politischen und strategischen Anfragen zum Thema „Erneuerbare Energien“
  • Mitwirkung bei Planung und Konzeption von Informationsveranstaltungen und Fortbildungen sowie Erstellung von Merkblättern zum Umgang mit „Erneuerbare Energien“


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Fachrichtung Betriebswirtschaft, Geographie, Land- oder Forstwirtschaft bzw. auf andere Weise erworbene gleichwertige Fachkenntnisse und Erfahrungen
  • Kenntnisse im Bereich Bauordnung, Raumordnung, Naturschutz
  • Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich „Erneuerbare Energien“
  • Erfahrungen in der Liegenschaftsverwaltung sind wünschenswert
  • Bestenfalls Erfahrungen in der Nutzung von GIS-Programmen
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit allen MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel
  • Gründliche und sorgfältige Arbeitsweise
  • Gute Auffassungsgabe
  • Eigeninitiative und Teamfähigkeit


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bei Rückfragen stehen Ihnen Herr Küpper unter 0228-908259-14 oder Frau Steinheimer unter 0228-908259-18 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Um Ihre Bewerbung effektiv und zeitnah bearbeiten zu können, bitten wir Sie ausschließlich unsere Online Bewerbung zu nutzen.

Ihr Ansprechpartner:
Herr Andreas Küpper

Telefon 0228 90 82 59 - 14
E-Mail a.kuepper