Stellenangebot Sachbearbeiter/in Förderprogramme

Datum 09.07.2018
Job-ID 3212862
Job-Bereich Kaufmännisch
Einsatzort

Wir suchen Sie für eine renommierte Stiftung mit Sitz in Bonn-Zentrum ab sofort im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit Übernahmeoption als

Sachbearbeiter/in Förderprogramme

ab sofort - Bonn

Ihre Aufgaben:

  • Antragssachbearbeitung von Förderprogrammen, d.h. die Bearbeitung der Anträge vom Eingang bis zur Entscheidung
  • Organisation von Begutachtungs- und Entscheidungsprozessen
  • Koordinieren und Überwachen von Begutachtungen sowie im Antragsverfahren anfallenden Fristen
  • Telefonische und schriftliche Beratung von Antragstellenden im Vorfeld oder im Verlauf der Antragsbearbeitung
  • Erteilung von Auskünften an Gutachterinnen und Gutachter
  • Eigenständiges Erstellen der Korrespondenz mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern


Ihr Profil:

  • Eine mit gutem Erfolg abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte/r für Bürokommunikation, Verwaltungsfachangestellte/r oder vergleichbar
  • Eine gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Ein sicherer Umgang mit den MS Office Programmen
  • Hohe Zuverlässigkeit und ausgeprägte Serviceorientierung



Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bei Rückfragen stehen Ihnen Herr Küpper unter 0228-908259-14 oder Frau Steinheimer unter 0228-908259-18 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Um Ihre Bewerbung effektiv und zeitnah bearbeiten zu können, bitten wir Sie ausschließlich unsere Online Bewerbung zu nutzen.

Ihr Ansprechpartner:
Herr Andreas Küpper

Telefon 0228 90 82 59 - 14
E-Mail a.kuepper