Stellenangebot Sachbearbeiter*in Betriebssicherheit (m/w/d)

Datum 02.12.2019
Job-ID 3213238
Job-Bereich Kaufmännisch
Einsatzort 53757 Sankt Augustin

Wir suchen Sie für eine wissenschaftliche Einrictung mit Sitz im Raum Bonn ab sofort als

Sachbearbeiter*in Betriebssicherheit (m/w/d)

ab sofort - Bonn

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Organisation von Projekten im Arbeits-, Gesundheits- und Brandschutz und Prüfung und Bewertung von Gesetzesänderungen oder anderer Normen auf Relevanz
  • Koordinieren der arbeitsmedizinischen Vorsorge und Eignungsuntersuchungen für Beschäftigte und Studierende
  • Einführung und Pflege der Expositionsdatenbank (kanzerogene Stoffe)
  • Erstellen des Katalog der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) und beschaffen von Sicherheitskennzeichen sowie PSA
  • Zuständig für die Aktualisierung der Flucht- und Rettungswegpläne sowie die Pflege der Brandschutzhelferkartei und die Prüfung der Feuerlöscher
  • Koordinieren Brandschutzschulungen und bereitstellen von Informationsmaterialien zum Arbeits-, Gesundheits- und Brandschutz


Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise Sicherheitstechnik, Arbeitssicherheit oder vergleichbar), alternativ über eine abgeschlossene kaufm. Ausbildung mit Zusatzqualifikation im Bereich Arbeits-, Gesundheits- und Brandschutz
  • umfassende Kenntnisse der einschlägigen Gesetze und Normen der Arbeitssicherheit
  • sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten und Teamfähigkeit
  • wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich Arbeits-, Gesundheits- und/oder Brandschutz
  • Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und MS-Office


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Küpper unter 0228-908259-14 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Um Ihre Bewerbung effektiv und zeitnah bearbeiten zu können, bitten wir Sie ausschließlich unsere Online Bewerbung zu nutzen.

Ihr Ansprechpartner:
Herr Andreas Küpper

Telefon 0228 90 82 59 - 14
E-Mail a.kuepper