Stellenangebot Spezialist/in für den Einkauf von Dienstleistungen

Datum 22.01.2018
Job-ID 3212720
Job-Bereich Kaufmännisch
Einsatzort 53111 Bonn

Wir suchen Sie für eine öffentlich-rechtliche Organisation mit Sitz in Bonn ab sofort im Rahmen der als

Spezialist/in für den Einkauf von Dienstleistungen

ab sofort - Standort Bonn

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung nationaler sowie EU-weiter Beschaffungsverfahren mit dem Schwerpunkt „Sonderbedarfe“ (z. B. Gutachter-, Berater-, Ingenieur-, Versicherungsleistungen; Fortbildungen; Druckerzeugnisse; Eventmanagement) unter Berücksichtigung der Regularien des öffentlichen Vergaberechts
  • Analyse des Bedarfs und Planung der damit verbundenen Beschaffungsmaßnahmen
  • Ermittlung der erforderlichen Produkt- und Qualitätsstandards unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte (marktkonformer Beschaffungsansatz)
  • Beratung der Fachsparten zur Konkretisierung des Bedarfs und bei der Ausschreibungsvorbereitung
  • Federführung bei der gemeinsamen Erstellung der Vergabeunterlagen
  • Ermittlung und Bildung marktkonformer Lose für die Ausschreibung
  • Unterstützung der Vergabestellen bei Bieteranfragen und der fachlichen Beurteilung eingegangener Angebote
  • Vertragsmanagement
  • Gelegentliche Dienstreisen im gesamten Bundesgebiet


Ihr Profil:

  • Sie haben Ihr Hochschulstudium mit Fachrichtung Betriebswirtschaft, Finanzwirtschaft oder vergleichbarem Studiengang erfolgreich abgeschlossen (Bachelor/Diplom FH) oder konnten gleichwertige Fachkenntnisse und Erfahrungen auf andere Weise erwerben.
  • Sie verfügen über Berufserfahrung im Einkaufsbereich eines großen Unternehmens oder in der öffentlichen Verwaltung.
  • Sie haben fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Anwendung des öffentlichen Vergaberechts (VOL, VgV) und der BHO.
  • Sie besitzen Kenntnisse von Organisations- und Ablaufprozessen, insbesondere ausgeprägtes einkaufsspezifisches Prozessverständnis.
  • Sie sind versiert im Umgang mit IT-Standardanwendungen (MS-Office) und besitzen darüber hinaus idealerweise Anwendungskenntnisse in SAP (insbesondere ERP und SRM).
  • Sie besitzen Teamgeist und Organisationstalent, sind freundlich und aufgeschlossen.
  • Sie finden kreative Lösungen, verhandeln zielorientiert und übernehmen Verantwortung in Ihrem Zuständigkeitsbereich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bei Rückfragen stehen Ihnen Herr Küpper / Frau Steinheimer unter 0228-908259-14 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Um Ihre Bewerbung effektiv und zeitnah bearbeiten zu können, bitten wir Sie ausschließlich unsere Online Bewerbung zu nutzen.

Ihr Ansprechpartner:
Herr Andreas Küpper

Telefon 0228 90 82 59 - 14
E-Mail a.kuepper